18.09.2010 Jungschar-Westbundms.


Vom 18. – 19. Sept. fanden die diesjährigen Jungschar-Westbundmeisterschaften auf dem Sportgelände in Aßlar statt. Bei genialem Sonnenschein über der Sportanlage starteten das Team des CVJM KV Wetzlar-Gießen, das Team des Jungschar Fachausschusses vom Westbund und 17 Jungschar-Mannschaften aus den Kreisverbänden Wetzlar-Gießen, Westerwald, Siegerland, Oberbergisches Land, Biedenkopf und Lüdenscheid in die Wettkämpfe.

Bei Weitsprung, Schlagball und Staffellauf gaben die Jungscharler ihr Bestes und schwitzten weiter bei den Turnieren im Völkerball und Indiaca. Dort flogen der gelbe Softball und der gelbe Federball mit rasanten Geschwindigkeiten durch die Halle und der ein oder andere Schiedsrichter kam ebenfalls in Schwitzen oder kriegte auch mal einen Ball ab.

Neben den sportlichen Wettkämpfen musste auch in diesem Jahr wieder das Bibelquiz gemeinsam in den Mannschaften gelöst werden. Hier rauchten die Köpfe und erinnerten sich an die spannenden Geschichten des Propheten Elisa, der uns auch während des Sportfestes begleitete. Wir erlebten in Theaterstücken und in einem Jungschar-Gottesdienst, wie Elisa den „Staffelstab“ von seinem Vorgänger Elia übernahm und die Barmherzigkeit Gottes bei den Menschen sichtbar werden ließ.

Bei einem Jungscharabend am Samstag konnten die TeilnehmerInnen noch mehr Energie loswerden, als sie beim „Sturm im Wasserglas“ das Sportgelände im Dunkeln unsicher machen konnten und jede Menge Fragen beantworten mussten. Die notwendige Energie konnte jedoch bei leckerer Verpflegung leicht wieder zugeführt werden.

Ergebnisse:

Jungen (bzw. gemischte Teams)
1.    JJS Dornholzhausen
2.    JJS Harscheid
3.    JJS Rinsdorf
4.    JJS Winterborn
5.    JJS Ehringshausen
6.    JJS Emmerzhausen & JJS Friedewald
7.    JJS Kreuztal

Mädchen
1.    MJS Holzhausen
2.    MJS Rechtenbach
3.    MJS Struthütten
4.    MJS Kreuztal
5.    MJS Herzhausen
6.    MJS Dornholzhausen & MJS Nümbrecht
8.  MJS Halver & MJS Berkenroth

Die Sieger Dornholzhausen und Holzhausen konnten ihren Titel von 2009 also erfolgreich verteidigen!

Unter www.jungschar.biz /Galerie/Jungschar Westbund gibt es Bilder der Sportler zu sehen!

Vielen Dank an die Ausrichter des KV Wetzlar – Gießen: Johanna Becker, Ottmar Doffing, Stephan Schatz, Karl-Heinz Debus, Klaus-Jürgen Herbel & Mitarbeiter-Team und an die Mitarbeitenden des CVJM-Westbundes Rebekka Binnen, Erltraud Lütgebüter, Andreas Marder und Günter Reinschmidt.

In 2011 werden die JS Westbund-Meisterschaften im KV Iserlohn stattfinden.

Herzliche Einladung nach Westfalen!
Carolin Kumm